Bffffffs World Board: GHOSTBUSTERS III - Bffffffs World Board

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1
  • Du kannst kein neues Thema erstellen
  • Du kannst auf dieses Thema nicht antworten

GHOSTBUSTERS III Werden die Geisterjäger zum dritten Mal fiese Spukgestalten jagen?

#1 Mitglied ist offline   MASK 

  • ...torkelt öfters mal hier rum
  • PIPPIP
  • Gruppe: Member
  • Beiträge: 196
  • Registriert: 16-Juli 05
  • Gender:Male
  • Location:Boulder Hill

Geschrieben 29 Oktober 2008 - 03:36

Who you gonna call? GHOSTBUSTERS III?

Dan Aykroyd hat sich zu einer Fortsetzung gegenüber E!Online geäußert.

04.09.2008 17:02 Uhr - Aykroyd, selbst Autor der ersten beiden Ghostbusters-Teile, gab bekannt, dass zwei junge Autoren an dem Drehbuch arbeiten. Er würde es begrüßen, wenn Seth Rogen (Superbad, 2007) und Judd Apatow (Heavy Weights, 1995) einen Part im Film übernehmen könnten.


Werden die Geisterjäger auch noch ein drittes Mal den Kampf gegen fiese Spukgestalten aufnehmen?


Nachfolgend können Sie Dan Aykroyds kurzes Statement ansehen.
________________________________________________________________________________
____________

Jetzt ist's amtlich: An GHOSTBUSTERS III wird gearbeitet!

Inzwischen bestätigt auch das Studio, dem die Rechte an den Kult-Komödien gehören

05.09.2008 10:40 Uhr - Nachdem wir gestern schon ein kurzes Internet-Video mit Dan Aykroyd (inkl. Übersetzung seiner Aussagen) bestaunen durften, in dem der Schauspieler neue Hoffnungen auf eine Fortsetzung der 80er-Jahre-Kult-Comedy Ghostbusters schürt, gibt's heute ähnliche Töne vom Filmstudio.

Wie Variety berichtet, gaben Columbia Pictures und Sony inzwischen ganz offiziell bekannt, dass die Autoren Lee Eisenberg und Gene Stupinsky, beides Mitwirkende der Fernsehserie The Office, an einem Drehbuch arbeiten.
Derzeit sei geplant, die Originalbesetzung bestehend aus Harold Ramis (Beim ersten Mal), Bill Murray (Broken Flowers), Ernie Hudson (Desperate Housewives) und eben Dan Aykroyd (Chuck & Larry) wieder komplett zusammenzubringen.

Interessanter Fakt, der den Zusammenhang etwas deutlich macht: Eisenberg und Stupinsky schrieben unlängst erst das Drehbuch zu einer kommenden Regiearbeit von Harold Ramis, der wiederum zusammen mit Dan Aykroyd die ersten beiden Ghostbusters-Teile verfasst hatte.
Beim Hollywood Reporter ist außerdem zu lesen, dass der Regisseur der ersten beiden Kapitel Ivan Reitman (Die Super-Ex) über den neuen Film informiert und durchaus daran beteiligt ist.

Noch schwirren aber auch Gerüchte über eine neue Generation von Geisterjägern durch das WWW.

So oder so scheint der Weg für Ghostbusters III endlich frei zu sein und die Abenteuer der verrückten Geisterjäger nicht nur auf den Spielekonsolen (Infos dazu hier) dieser Welt eine Fortsetzung zu finden.
________________________________________________________________________________
____________

In der Lehre bei den GHOSTBUSTERS

In Ghostbusters III soll eine junge Geisterjäger-Generation die Arbeit übernehmen.

08.09.2008 13:53 Uhr - Nachdem die Drehbuchautoren für den dritten Teil der Geisterjäger feststehen, kreist nun die Frage um die Besetzung.

Harold Ramis, der in den letzten beiden Teilen die Rolle des Dr. Egon Spengler übernahm, äußerte sich dazu nun in einer E-Mail an chicagotribune.com.
Dan Aykroyd, Bill Murray und er werden bei Ghostbusters III mitarbeiten, aber nur in einer Art Mentoren-Rolle.

Man darf also gespannt sein, wer die neuen jungen Mitglieder der Ghostbusters werden.
________________________________________________________________________________
____________

GHOSTBUSTERS 3: Bill Murray ist dabei!

Der verlorene Geisterjäger kehrt zurück: Bill Murray komplettiert das Trio.

29.09.2008 09:46 Uhr - Aintitcool.com brachte die erhoffte Nachricht: Bill Murray möchte der Gruppe der Geisterjäger wieder beitreten.

Murray begrüße, dass sich Autoren von The Office, der amerikanischen Version unseres deutschen Stromberg, dem Drehbuch widmen. Das sei schon mal ein guter Anfang. Er denke, dass genügend Zeit verstrichen sei und die Wunden von Ghostbusters II wären verheilt. Er sei also definitiv beim dritten Teil dabei.

Bill Murrays Enthusiasmus für die Geisterjäger wurde wohl bereits durch die Tonaufnahmen zum Ghostbusters-Videospiel (Veröffentlichung für 2009 geplant) vergrößert, wie der Star aus Get Smart (2008) und Die Tiefseetaucher (2004) gestand. Murrays Begeisterung ging soweit, dass er plötzlich auf der Straße den Ghostbusters-Titelsong gesungen habe.

Bill Murrays Zusage könnte nun der entscheidende Stein sein, der den Ghostbusters III-Film endgültig ins Rollen bringt. Wir sind alle gespannt auf weitere News zum Thema und natürlich auf den dritten Film der Geisterjäger-Reihe.

Hier können Sie noch einen Blick auf Murray werfen, wie er seine Mitarbeit an Ghostbusters III bekannt gibt.
________________________________________________________________________________
____________

GHOSTBUSTERS III: Dr. Venkman meldet sich zu Wort!

Bill Murray liefert neue Informationen zum sehnlichst erwarteten Sequel.

08.10.2008 11:45 Uhr - Die vergangene Woche brachte Klarheit: Ja, nach Dan Aykroyd und Harold Ramis wird auch Bill Murray für die Kino-Fortsetzung Ghostbusters III zurückkehren und erneut in seine beliebte Rolle des selbstverliebten Geisterjägers Peter Venkman schlüpfen.


Wollen auch in Ghostbusters III ein unschlagbares Team bilden: Bill Murray, Dan Aykroyd und Harold Ramis (v.l.n.r.).


Im Interview mit Sci Fi Wire sprach der Schauspieler über die Erwartungen an die Fortsetzung:


ZITAT
Es gibt da zwei Typen (Lee Eisenberg und Gene Stupnitsky), die derzeit am Drehbuch von Ghostbusters III schreiben. Aber das muss ich mir noch anschauen. Es ist eine großartige Idee, dass die beiden dafür eingespannt sind. Das könnte den Ghosbusters einen frischen Look verleihen. Es könnte lustig werden.




Die Planungen laufen demnach weiter auf Hochtouren. Allerdings gibt es auch einen Grund, traurig zu sein: Ghostbusters III wird nicht vor 2011 in die Kinos kommen...

(Quelle)
0

#2 Mitglied ist offline   bffffff 

  • Der cineastische 24süchtige Kinogänger :)
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • Gruppe: Administrator
  • Beiträge: 9.157
  • Registriert: 17-Januar 02
  • Gender:Male
  • Location:Schaanwald, Liechtenstein

Geschrieben 29 Oktober 2008 - 10:55

Jupi, da freu ich mich auch drauf smile.gif Zum Glück konnte man die alten Schauspieler wieder verpflichten, alles andere wäre einfach nur schlecht geworden... Da gibts leider unzählige Beispiele, wo das passiert ist....

Who you gonna call....? Es ist einfach ein Klassiker smile.gif

Achja, wenn wir schon bei Fortsetzungen sind... Pirates 4 soll ja auch kommen.... Sogar Borat war im Gespräch als Bruder von Jack ermm.gif
Aber auch da, Keira Knightley und Orlando Bloom machen nicht mehr mit... Bleibt noch Johnny Depp und Geoffrey Rush... beim Rest weiss ich noch nicht, obs was wird... noja... schauen wir mal wink.gif

bffffff cool.gif

|+[DB]dundee| ich bin so dermaßen grausam dass ich nichtmal farmen kann , weil sie vor mir weg laufen
0

Seite 1 von 1
  • Du kannst kein neues Thema erstellen
  • Du kannst auf dieses Thema nicht antworten

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0 | Gäste: 1 | Anonyme Mitglieder: 0